Der Lernroboter DASH im Test

04.12.2017

Anzeige. Der Lernroboter DASH wurde uns von wonderworkshop kostenlos zur Verfügung gestellt.

Als wir aus dem Urlaub kamen, standen hier so einige Päckchen. Als erstes ausgepackt habe ich unser neues elektronisches Familienmitglied: den Roboter Dash. Eigentlich für Kinder ab 5 Jahren, aber auch uns Erwachsene begeistert der kleine Freund seit dem Stunde um Stunde. Die Altersangabe 5 – ∞ Jahre ist also sehr zutreffend beschrieben.

Ich erzähle euch in diesem Beitrag, was wir bisher so über und mit Dash herausgefunden haben (seine Möglichkeiten sind nämlich schier unendlich) und das Beste – ihr könnt ihn gewinnen! Dazu ganz unten mehr.

 

Was ist der Dash und was kann er?

Das habe ich mich natürlich zu Beginn der Kooperation auch gefragt und erst einmal auf der Homepage von Wonder Workshop nachgeschaut. Das ist das kreative Unternehmen, welches hinter dem Lernroboter Dash steckt. Wonder Workshop hat es sich vor fast fünf Jahren zur Aufgabe gemacht, Kinder spielerisch an das Programmieren heranzuführen.

„Während vergangene Generationen mit LEGO und K’NEX fantastische Welten zusammenbauten, bedienen sich unsere Jüngsten dafür im 21. Jahrhundert der Programmierung.“ – makewonder.de

Er sieht lustig und freundlich aus mit seinem Auge, den Lichtern und Kugeln.

Dash Lernroboter Wonder Workshop Roboter für Kinder Programmieren Lernen Dash Lernroboter Wonder Workshop Roboter für Kinder Programmieren Lernen

Dabei ist er sehr robust und macht einen sehr stabilen Eindruck. Weil er gerade zu Beginn des Programmierens öfters mal mit voller Geschwindigkeit gegen die Wand fährt, hinterlässt das ein beruhigendes Gefühl. Dash kann nämlich verschiedene Fahrbewegungen ausführen, man kann ihn über die App lenken oder seine Fahrbahn zuvor programmieren. Er kann reden, lachen, singen und das alles auf lustige Weise. Wir kamen aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus. Man schließt ihn sofort in sein Herz. Er reagiert auf Stimmen oder Hindernisse, die ihm im Weg stehen.

 

Steuerung und Programmieren via Apps

Der Roboter ist sofort startbereit und man lädt zu Beginn die App Wonder auf sein Tablet oder Smartphone herunter. Dann kann man den Roboter via Bluetooth verbinden, ihm einen Namen geben und sofort in das Spiel starten. Ähnlich einem Tutorial bei Computerspielen muss man nun viele verschiedene Herausforderungen meistern. Nach und nach werden in diesen Verknüpfungen und Aktionen eingeführt, so dass man ganz spielerisch lernt und auf einmal, fast nebenbei, mit dem Programmieren von Dash vertraut ist. Bemerkt man dies, kann man auch in denErfinder-Modus wechseln und selbst Programme erstellen.Dash Lernroboter Wonder Workshop Roboter für Kinder Programmieren Lernen Test Erfahrung App WonderDash Lernroboter Wonder Workshop Roboter für Kinder Programmieren Lernen Test Erfahrung App Wonder

Gleiches gilt für die App Blockly, die wir im Anschluss gestestet haben. Hier wird auch programmiert, allerdings in einer visuellen Programmiersprache dargestellt.

Auch wenn Dash ab fünf Jahren empfohlen wird, so ist das eigene Programmieren erst für Achtjährige zu empfehlen. Trotzdem können jüngere Kinder schon mit Dash spielen und arbeiten, dafür gibt es dann weitere (kostenlose) Apps, z.B. für ein Xylophon oder um Labyrinthe abzufahren.

Unsere ganz persönliche Erfahrung

Egal, wem wir Dash zeigen, er sorgt für ein breites Lächeln. Malou war begeistert, Spike sah darin direkt ein Spielzeug und meine Großeltern schüttelten nur ungläubig den Kopf – wo für uns Technisches schon bewundernswert ist, grenzt es für sie fast an wahrgewordene Unmöglichkeit.

Wir hatten direkt bei der ersten Aufgabe Probleme die Aktionen zu verknüpfen und mussten im Endeffekt darüber lachen. Denn ich hatte eine ganz tolle Helferin beim Testen. Lena, 10, hat für mich und euch Dash aus Kindersicht getestet und war ebenso angetan wie wir. Wo wir zu Beginn Probleme hatten, sprang sie von Aufgabe zu Aufgabe. Die App ist also auch für Kinder selbsterklärend und gut verständlich. Irgendwann hakte es aber an einer Herausforderung und die Motivation verschwand.

Wir sind uns daher einig, dass Dash am besten gemeinsam bespielt wird. So kann man sich austauschen, Erfolge feiern und bei Schwierigkeiten gemeinsam grübeln, um eine Lösung zu finden. Dann bietet Dash wirklich nahezu unendliche Möglichkeiten. Entwickeln sich seine Programmierer weiter, so tut er es auch. So fördert man nicht nur spielerisch Kompetenz und Programmier-Verständnis, sondern auch und vor allem Kreativität. Über 600 Aktivitäten bringt der kleine Roboter mit, die dann beliebig kombiniert und verwendet werden können. Und alles ist so neuartig und faszinierend, dass man ihn nur schwer aus der Hand legen kann.

Wem das nicht reicht, der kann sich noch so einiges an Zubehör für den DASH kaufen:

  • Den Roboter DOT, der sich zwar nicht selbstständig bewegen kann, dafür aber mit dem DASH interagiert. So ergeben sich noch einmal ganz neue und weiterführende Aktionen und Aktionsmuster.
  • Außerdem gibt es ein Katapult
  • ein Xylophon
  • ein Planierschild und sogar
  • Hasenohren.

 

Fazit

Wir sind ganz begeistert nach den ersten Tagen mit unserem kleinen Freund. Und dabei sind wir gerade erst in seine Funktionsweisen und Möglichkeiten eingetaucht. Wohlgemerkt sind wir, Papa Mupfel, ein Freund von uns und ich. Der DASH hat seinen Preis, aktuell um die 175 Euro, allerdings macht er allen Altersgruppen unheimlichen Spaß und man hat ihn niemals „durchgespielt“.

Der Roboter ist toll gestaltet, von hervorragender Qualität und bis in das kleinste Detail ausgereift. Wir haben noch keine Schwachstelle entdeckt. Auch die App ist sehr übersichtlich und selbsterklärend, das fand auch Lena mit ihren 10 Jahren. Allerdings wird sie schnell schwerer, was vor allem jüngere Kinder überfordern kann, so dass sie die Lust verlieren. Sie sollten auf jeden Fall eine gewisse Technikbegeisterung mitbringen, um hier am Ball zu bleiben. Um einfach nur hin und her zu fahren oder ab und zu ein lustiges „Hallo!“ einzuwerfen, ist Dash aufgrund seiner Fülle an Möglichkeiten zu schade. Er ist definitiv dafür da, dass Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Den Dash gewinnen oder kaufen

Der Dash ist in erster Linie online zu erwerben, z.B. ganz einfach über amazon. Alle Apps sind kostenfrei und sowohl im Appstore, als auch im Playstore zu finden. Auf dem neusten Stand bleibt ihr z.B. über die Facebookseite von Wonder Workshop.

Aber nun zu euch: erzählt mir für wen ihr den DASH gewinnen wollt. Für euch, eure Kinder oder euren technikbegeisterten Papa. Hinterlasst unten einfach einen Kommentar und für ein Zusatzlos noch eins auf meiner Facebookseite (hier). Ausgelost wird nach Ostern, am Dienstag, den 18. April 2017. Der Gewinner wird hier bekannt gegeben. Viel viel Glück euch allen!

BEENDET! Gewonnen hat Simone Weber, herzlichen Glückwunsch. Melde dich doch bitte per Mail oder Facebooknacbricht bei mir. Allen anderen danke ich für die lieben und tollen Kommentare!!

68 Comments

  1. Kristin Gesche sagt:

    Awww der Wahnsinn, eine megaaa Verlsoung von dir 🙂
    Dankeschön <3
    Ich nutze diese Chance sehr gerne für meine Mädels und meinen Mann und drücke feste die Daumen.
    Gerne auf FB geteilt und kommentiert unter dem selben Namen wie hier.

    Liebe Grüße und tolle Ostern

  2. Ina Salewsi sagt:

    Eine wirkliche tolle Aktion! Der robotor scheint jeder Generation Freude zu bereiten 😀 wir würden uns wahnsinnig freuen :)🙊🍀🐖

  3. Melanie Baute sagt:

    Hallo.
    Ich würde ihn gerne für meinen Sohn und meinen Mann gewinnen 🍀
    Vielen Dank für die Verlosung 🍀
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest 🐇

  4. Beatrice Kogler sagt:

    Der ist sooo toll, würde mich sehr freuen für die kleine Maus

  5. Melli Seifert sagt:

    Das ist ja echt mal richtig genial! Wäre super toll für Leon, meinem Neffen! Sehr schön, dass es jeder Altersklasse Spaß macht und sie da auch echt was lernen können beziehungsweise der Kreativität freien Lauf lassen können!

    Liebe Grüße,
    Melanie
    FB: Melli Seifert

  6. Jazmin sagt:

    Oh wow, meine Kids würden im Viereck hüpfen😜 Und mein Klener hat am Auslosungstag Geburtstag, das kann ja nur 🍀 Glück bringen !😅❤️

  7. Daniela sagt:

    Das hört sich so toll: meine Kinder würden ihn lieben und der Tüftel-Papa wäre auch glücklich 😂

  8. Katrin meyer reschke sagt:

    Sehr genialer Roboter. Das wäre was.

  9. Andrea Holzner sagt:

    Das wäre ja der absolute Wahnsinn 💖
    Mein Sohn würde ausflippen vor Freude
    💗🐰💗🐰

  10. Nathalie sagt:

    Wow tolles Gewinnspiel! Danke für die Chance 😊

  11. Elisabeth Kre sagt:

    Der schaut lustig aus wär auch gespannt was man damit alles machen kann.
    ich würde mich freuen wen ihn unsere Familie bekommt.
    Tolles Gewinnspiel 👍🏻
    Lg

  12. Marina K. sagt:

    LOL der ist ja Klasse! Den würde ich gerne für meine beiden Männer gewinnen, denn da wird auch der Papa begeistert sein! 🙂

  13. Katharina Bo sagt:

    Cooles Teil, das würde meiner großen bestimmt richtig gefallen….

  14. Sarah G sagt:

    Mein großer Sohn würde sich ganz sicher wahnsinnig freuen .
    Herzlichen dank für das tolle Gewinnspiel 😍

  15. Annett Seyfert sagt:

    Für meine beiden kleinen Technikfreaks ANNI & ANNA wäre das eine hervorragende Spielmöglichkeit und eine tolle Herausforderung zugleich, um ihre kreativen Ideen und ihr Wissen zu fördern und sie endlich mal ausgelastet zu sehen 😊

  16. Kim Dehner sagt:

    Mein Mann wird den bestimmt super toll finden und mein Sohn in einigen Jahren dann hoffentluch auch 😅

  17. Clara sagt:

    Erstmal toller Beitrag! ❤
    Ich würde ihn gerne für meinen Freund gewinnen und, sobald das Alter erreicht, auch für unser Baby. Mein Freund studiert Informatik und erzählt mir schon seit 2 Jahren das unser Kind auf jeden Fall programmieren lernen muss und mit diesem süßen „Gefährten“ hätte sogar ich mit Spaß daran… Wir würden uns sehr freuen ❤

  18. Mona sagt:

    Ein toller gewinn!
    Ich würde ihn sehr gerne für meine Zwillingsjungs gewinnen!
    Er würde Ihnen sehr große Freude machen 😃👍🏻
    Drück uns die Daumen

  19. Jule Liedtke sagt:

    Mein kleiner TechnikFreak würde sich bestimmt sehr über diese Herausforderung freuen 😍

  20. Brigitte sagt:

    Würde mich freuen diesen kleinen Roboter persönlich kennen zu lernen ,bin jetzt schon begeistert was er so alles kann.
    Meine Enkelkinder sind bestimmt auch begeistert . Man lernt nie aus selbst im hohen Alter kann man sich noch für die neue Technik begeistern und nutzen .
    ♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

    Wünsche dem Team ein schönes Osterfest

  21. Irene Knapp sagt:

    Liebe Biene,

    erstmal danke für den ausführlichen Bericht und die tollen Bilder! Der Roboter wäre ein Geschenk für unsere Töchter! Mit Sicherheit auch was für unseren Opa………Technik ist seine große Leidenschaft. Damit könnten Enkel und Opa den Roboter so richtig erforschen.

    Alles Liebe
    irene

  22. Verena Schwarz sagt:

    So toll wir würden uns riesig über den Roboter Freuen <3

  23. Yvonne Boehnke sagt:

    Wow was für ein toller Lernroboter, ich bin total begeistert davon und versuche sehr gerne mein Glück. Denn das wäre eine tolle Überraschung für meinen Sohn 🙂
    Danke für diese tolle Gewinnchance

    LG
    Yvonne

  24. Antje Klumski sagt:

    Ich würde ihn gerne für meine 2 Söhne gewinnen OK der kleinste ist mit seinen knapp 1 1/2 noch etwas jung dafür aber ich wette er hätte auch spaß mit ihm. Und natürlich würden sich nicht nur die Räuber freuen sondern auch der Papa und der Opa Wenn es um Technik Sachen geht werden die 2 auch wieder zu kleinen Kindern 🙈
    Wir würden uns sehr freuen und danken dir jetzt schoneinmal für deine Mühe den ausfürlichen Bericht und das mega Gewinnspiel.
    Frohe Ostern und Liebe grüße
    Antje (:

  25. Pia Hoffmann sagt:

    Eine wirklich tolle Aktion von dir. Vielen Dank dafür🙂

  26. JassiRi sagt:

    Danke für die tolle Gewinnmöglichkeit hier! Ich würde Ihn sehr gerne für mich gewinnen und wen meine Nichten zu Besuch sind dürfen die dann Staunen was die Tante für einen tollen Freund da hat 🙂 <3 Würde mich Mega darüber freuen! LG JassiRi von Facebook 🙂

  27. Petra /Hempen sagt:

    Habe ich noch nie gesehen,noch nichts von gehört,bin aber absolut schockverliebt,total begeistert und ich glaube,meine ganze Familie hätte ihren Spass damit,mein Mann sowieso,mein kleiner terrorgnom Joshua genauso wie ich,…würde mich unglaublich freuen!!!

  28. Andreas Wyzgol sagt:

    Mega interessant,ob als Lernspielzeug oder Männerspielzeug,damit hat bestimmt die ganze Familie Spaß,…und ich am meisten…

  29. andrea wo sagt:

    Das wäre ein wahrer Traum für Leonie! Echt tolles Teil!

  30. Mira sagt:

    Was für ein Wahnsinnig tolles Gewinnspiel, da mache ich sehr gerne mit!
    Ich würe gerne für meine ganze Familie gewinnen! Das heißt von meinen Sohn als jüngster bis hin zu meinen Schwiegervater als ältester hätten wir alle zusammen😍

  31. Ute Fuchs sagt:

    Dieser Testbericht macht Neugierig auf #Dash !!!
    Ich kenne hier drei, denen das Ding bestimmt Spaß machen würde, meinen beiden Mädels und meinem Mann! 😅 Herzliche Grüße!

  32. Claudia Schmitt sagt:

    Danke für den schönen und ausführlichen Testbericht, hat auch mir ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Für meinen Nelson wäre das ein Traum.

  33. Thomas sagt:

    Moin
    Ein sehr schöner, ausführlicher Bericht der neugierig macht auf das Teil. 😁😂🤣
    Also ich melde mich zum gewinnen

  34. Stephanie Cordes sagt:

    Danke für den tollen Bericht und die Vorstellung des Dashs. Versuche gern mein Glück doppelt.
    Auf Facebook ebenfalls kommentiert, geliket und geteilt

  35. Susi Langer sagt:

    Meine bald 11jährige Tochter wäre absolut begeistert da sie ein Technikfan ist 😃👍🏻👍🏻. Wir würden uns riesig freuen 🍀😊🍀😊🍀! ✊🏻✊🏻
    Ich habe sehr gerne auch bei Facebook kommentiert.

  36. Martina Maier sagt:

    Tolle Verlosung. Hoff ich hab Glück.

  37. Janett Fischer sagt:

    Da unsere große Tochter auch so technikbegeistert ist, wie der Papa. Hätten bestimmt alle beide sehr viel Freude an dem tollen Roboter.
    Ich drück mal die Daumen und sage danke für die prima Verlosung.

  38. Yvonne Hülle sagt:

    Omg wie cool 😱😍
    Ich würde ja behaupten es ist für uns alles sowohl fürn Papa als auch für die Zwerge oder auch mich. Den sind wir mal ehrlich in jedem steckt doch noch ein Kind 😄
    Ich würd mich wahnsinnig drüber freuen ❤️
    Gern dabei und ganz fest die Daumen drücken 🍀

  39. Maike sagt:

    Oh Sabrina, das liest sich gut, ich würde ihn für Emil gewinnen ❤️ Der hätte bestimmt Spaß 👍🏼👍🏼👍🏼 Wir drücken die Daumen ganz fest!

  40. Phuong Bui (Mary Le) sagt:

    Tolles Gewinnspiel von Closerthanyesterday! Vielen lieben Dank für diesen Beitrag! Ein Traum für jedes Kind. Mein Sohn würde sich sehr darüber freuen. Wünsche allen Teilnehmer viel Glück und frohe Ostern.

  41. Jenny Wolf sagt:

    Wow 😍 Das ist ja eine mega Verlosung 😍
    Ich würde ihn gerne für meinen Mann der wirklich Technikbegeistert ist gewinnen. Da hat unsere Nachwuchs dann ja auch was davon wenn der Papa sie mal spielen lässt 😄

  42. Christin helbig sagt:

    Ich kannte sowas gar nicht aber finde es mega cool. Ich würde mich riesig freuen wenn ich sowas geiles gewinnen dürfte ❤ habe über Facebook kommentiert, geliket und geteilt. 😍 unter dem Namen Christin helbig

  43. Katja Manueli sagt:

    Wow, was ein cooler Gewinn! Da würden wir uns meeega drüber freuen ❤

  44. Sabrina sagt:

    Oh ja das hört sich super an 💓💓 brauchen wir definitiv 😍

  45. Yvonne Oeder sagt:

    Was ein cooles Teil. Da hätte die ganze Familie Spaß dran, besonders der Papa.
    Danke für die super Verlosung.

  46. Lars sagt:

    Das wäre ein tolles Geschenk für meine Nichte.

    LG

  47. Dana Knoche sagt:

    Ein tolles Teil was die ganze Familie begeistert. Da versuche ich gerne mein Glück 🍀 Bei Facebook gelikt, geteilt und kommentiert unter selben Namen.

  48. Anja Behnke sagt:

    Meine Tochter Svea liebt Roboter! Sie wird jetzt sechs Jahre alt, findet die Farbe pink blöd und findet Logikspiele toll. Sie würde sich wahnsinnig über Dash freuen.

  49. Cinita Kumar sagt:

    Super tolle Verlosung😍
    Da versuche ich sehr gerne mein Glück.
    Danke für so eine tolle Chance die Daumen sind ganz fest gedrückt✊😊❤

  50. Sina ma sagt:

    Den müssen wir einfach haben. Richtig richtig cool 🙂

  51. Josephine Böhm sagt:

    ein muss! hätt ich super gern! 💕

  52. Petra Schestokat sagt:

    Was für ein toller Gewinn! Danke für die schöne Aktion, ich würde mich sehr für Jeremie -4- freuen.

    Danke für den schönen Bericht!

    Schöne Ostertage wünscht

    Petra

  53. Anja sagt:

    Super Verlosung!! Vielen Dank 🙂
    Toller Bericht, mein Patenkind wird 6, da wäre das ideal 🙂

  54. Thorsten Häberlein sagt:

    Na da versuche ich mein Glück 🙂
    Sehr schöner Bericht übrigens

  55. Marie Siegemund sagt:

    Unsere kleine Tochter hätte bestimmt ganz viel Freude mit Dash! ❤

  56. Alexandra sagt:

    So ein cooles teil😂 da würden wir uns riesig freuen…
    Ich wünsche schöne Ostern🐰

  57. Bärbel Gugel sagt:

    Das wäre so klasse den zu gewinnen da könnte ich mich mit meinem Patenkind im den süssen Roboter kümmern….klasse Gewinn

  58. Silvana Brühl sagt:

    Das ist ja toll! Da versuche ich unbedingt auch mein Glück. 😍 Ich würde mich gaaaanz sehr freuen. Vielen herzlichen Dank für die Gewinnchance und Frohe Ostern. 😊❤😍

  59. Carmen sagt:

    Das finde ich super toll!! 🙂

  60. Emilia sagt:

    Der ist echt toll falls ich es nicht schaffe zu gewinnen dann probiere ich das geld für meinen kleinen Bruder zu sammeln danke für die idee

  61. nadine cavael sagt:

    der bericht idt der Wahnsinn und jetzt muss ich den Dash für meine Tochter und mich haben.
    mit den kann man echt Spaß haben.

  62. Dieter Göbe sagt:

    für meinen Enkel genau das richtige

  63. Sylvia sagt:

    Wäre so cool 🍀🍀🍀🍀hoffe auch mal auf etwas Glück

  64. Sissy sagt:

    Das Teil wäre für uns alle super 😀 da würde selbst ich mal mit Spielen wollen und unsere zwei Kinder…..Und mit Sicherheit auch mein Mann!

  65. Sandrine Durieux sagt:

    Eine sehr schön Aktion!
    Wäre toll für meine kleine Motte. 😊

  66. Karolina sagt:

    Sachen gibts! Da versuchen wir doch unser Glück 🙂

  67. Yasmin Kilic sagt:

    Für meine 10 jährige Tochter, weil sie sich schon so lange einen Roboter wünscht.
    Sie hat diese Woche Geburtstag.
    Sie würde sich riesig freuen.
    LG yasmin

  68. Anna sagt:

    Ich würde den süßen Roboter gerne für meinen technikbegeisterten Freund als Geburtstagsgeschenk gewinnen 😊
    Tolles Gewinnspiel!

Schreibe eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.